Video: Ersetzt KI den Meschen? (Professor Dr. Michael Guckert)

Künstliche Intelligenz per se ist weder gut noch böse, es kommt auf die Qualität der Daten an, sagt Prof. Dr. Michael Guckert.
Künstliche Intelligenz per se ist weder gut noch böse, es kommt auf die Qualität der Daten an, sagt Prof. Dr. Michael Guckert.

Im zweiten Teil unserer Videoserie beantwortet Studiengangsleiter Prof. Dr. Michael Guckert die Frage: Wird KI den Menschen irgendwann ersetzen?

Künstliche Intelligenz per se ist weder gut noch böse, es kommt auf die Qualität der Daten an, sagt Prof. Dr. Michael Guckert.
Künstliche Intelligenz per se ist weder gut noch böse, es kommt auf die Qualität der Daten an, sagt Prof. Dr. Michael Guckert.